Die vernebelte Regen-Weekend-Tour

9 MCZler haben sich um 13.00 Uhr in der Raststätte Deitingen getroffen. Nach einem Kaffee und einem kleinen Imbiss ging’s los. Leider mit den Autos, weil das Wetter uns einen laaaaaagen Strich durch das Wochenende gezogen hatte. Also taten wir uns zusammen, um wenige Autos richtig zu füllen, und ab auf die Bahn Richtung Basel. Über die Grenze, wo sowieso alle langsam fahren und keiner im Zollhäuschen steht. Es geht auf dem kürzesten Weg auf den Col de Ballon, wo das Hotel ist. Die Strasse ist Töff-freundlich, viele Kurven, wenig Verkehr und noch weniger Sackrucker.

Wir hatten wirklich genügend zu essen und einen sehr gemütlichen Abend! Am nächsten Morgen war es noch immer sehr nebelverhangen und kalt, man sah kaum 50 Meter weit. Nach dem Frühstück besprachen wir uns kurz, was wir noch machen wollten. Die Strassen hinunter vom Col müssen wir unbedingt noch mal befahren – dann aber mit nur 2 Rädern unterm Hintern! Urs, Reni und ich fuhren also noch nach Riquewihr, wo wir eine Kleinigkeit einkaufen gingen. Danke Dani für die geile Tour, die es mit den Töffs gewesen wäre – gegen das Wetter konntest du ja nichts machen!

Stephan


Featured Posts
Recent Posts
Search By Tags
Noch keine Tags.

Moto Club Zytglogge Bern | Stöckackerstrasse 40 | 3027 Bern | info(at)mcz-bern.ch

© 2019 by MCZ Bern | Webmaster Baba Gfeller

Motoclub Zytglogge Bern